Suchen
+49 (0) 21 73 / 52 011
post@friess.eu
Anfrage
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
An error has occurred. Please try again later.

Magnetfilter Magnetgitter FMG

Schützen Sie Ihre Pumpen dank Magnetgitter.

Magnetgitter FMG von Friess

Was ist ein Magnetgitter und was leistet es?

Das Magnetgitter FMG entfernt Partikel wie Eisen und Stahl aus Prozessflüssigkeiten. Zusätzlich kann es verhindern, dass sich Partikel aus Edelstahl oder Hartmetall in der Flüssigkeit ungehindert ansammeln.

Das Gitter wird dazu im Kühlschmierstofftank montiert. Unmittelbar in Strömungsrichtung vor der Pumpe aufgestellt, wird möglichst die gesamte Flüssigkeit, die von der Pumpe angesaugt wird, durch das Magnetgitter geleitet. Die Außenflächen der Magnetfilterstäbe ziehen währenddessen die Schmutzpartikel in der Flüssigkeit an.

Nach einiger Zeit muss das Gitter von den Partikeln befreit werden. Hierzu benötigen sie allerdings keinen speziellen Wartungsservice. Die Reinigung gestaltet sich denkbar einfach durch Abstreifen des Schmutzes.

Um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, ist das Friess Magnetgitter FMG in verschiedenen Größen erhältlich.
Magnetfilter Produktübersicht

Technische Daten

FMG 310/4

Magnetfilterstäbe: 4 Stück
Max. Durchflussgeschw.: 250 l/min
Schmutzaufnahmekapazität: max. 3 kg
Gewicht: 6,4 kg
Temperaturbereich: 5 °C bis 60 °C
Abmessungen:
172 mm x 82 mm x 434 mm

FMG 420/6

Magnetfilterstäbe: 6 Stück
Max. Durchflussgeschw.: 500 l/min
Schmutzaufnahmekapazität: max. 6 kg
Gewicht: 11,7 kg
Temperaturbereich: 5 °C bis 60 °C
Abmessungen:
236 mm x 82 mm x 634 mm

Vorteile
  • Zuverlässige Entfernung von Schmutzpartikeln in Prozessflüssigkeiten.
  • Friess Magnetfiltrationen sorgen dafür, dass sich Ihre Prozessflüssigkeiten rentieren, indem die Standzeit markant erhöht wird.
  • Recyclen Sie die Partikel im Anschluss, um dadurch gleichzeitig Ihre Ökobilanz zu steigern.
  • Keine weiteren Hilfsmittel oder zusätzliche Energie für die Filtration nötig.
  • Setzen Sie sich gegen Verschmutzungen bei Schleifprozessen zur Wehr!
Einsatzgebiete
  • Kühlschmierstoffe
  • Schleifen
  • Honen
  • Läppen
FRIESS