Suchen
+49 (0) 21 73 / 52 011
post@friess.eu
Anfrage
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
An error has occurred. Please try again later.
Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein
Das Datenblatt wurde Ihnen per E-Mail geschickt.
An error has occurred. Please try again later.

Ölentwässerung

Machen Sie Ihr Öl endlich wasserfrei!

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Wasser, das sich in Öl ansammelt: das freie sowie das emulgierte Wasser.

Emulgiertes Wasser bindet sich in Öl, da die Eigenschaften des Öls es ermöglichen, dass eine gewisse Menge an Wasser in Schwebe gehalten wird. Über mechanische Trennverfahren kann das Wasser nun nicht mehr vom Öl gelöst werden. Hier hilft nur eine Ölentwässerung mithilfe einer Vakuumölentwässerungsanlage.

Freies Wasser tritt hingegen erst dann auf, sobald das Öl bereits mit Wasser gesättigt ist und daher nicht länger Wasser binden kann. Das Wasser sammelt sich deshalb als Bodensatz im Tank an und kann bei der Pumpenumwälzung als winzige Tröpfchen mit in den Prozess gefördert werden. Die ungebundenen Wassertröpfen können jedoch dank diverser Filter aus dem Öl entfernt werden.

Die Vorteile im Überblick:

  • Tun Sie Ihrer Anlage etwas Gutes, indem Sie den Verschleiß an Ihren Maschinen mit einer Ölentwässerung von Friess verringern.
  • Unser System erlaubt eine Entwässerung bis zu einem Restwassergehalt von unter 50 ppm.
  • Entfernen Sie mit Friess auf effiziente Weise Wasser, Gase und Partikel.
  • Unsere Anlagen sind schnell und einfach zu installieren.
Ölentwaesserung
Ölentwässerung VOD16
Vakuumölentwässerung für eine besonders gründliche Entwässerung bis unter 50 ppm.
Mehr erfahren
Ölentwässerung und Vakuumölentwässerung von Friess
FRIESS