FRIESS Ölskimmer werden hauptsächlich bei vier Anwendungsgebieten eingesetzt:

  1. Kühlwasser
  2. Abwasseraufbereitung
  3. Emulsionspflege
  4. Wasch- und Entfettungsanlagen
  5. Sonstige Anwendungsfälle

1. Kühlwasser

Hier wird der Skimmer hauptsächlich an großen Kreislaufanlagen für Kühlwasser eingesetzt. Typische Anwendungsfälle: Stahlindustrie und Speiseölhersteller. In diesen Betrieb gelangt ständig Öl, entweder prozessbedingt oder durch Unfälle, in den Kühlwasserkreislauf. Dieses Öl kann mit dem FRIESS Ölskimmer sehr gut entfernt werden, weil ein genügend großes Absetzbecken vorhanden ist und das Öl an der Oberfläche aufschwimmt.

2. Abwasseraufbereitung

Bei Abwasserbehandlungsanlagen wird das anfallende Öl-Wasser-Gemisch zunächst in einem Pufferbehälter gesammelt. Die dort aufschwimmende Ölschicht kann mit dem Skimmer leicht und einfach entfernt werden, bevor weitere Behandlungsschritte erfolgen.

3. Emulsionspflege

Hier werden die Skimmer entweder an Zentralanlagen oder seltener bei großen einzeln befüllten Bearbeitungszentren eingesetzt. Das an der Maschine ständig anfallende Lecköl von der Schmierung und der Hydraulik der Anlage muss von der Emulsion entfernt werden, um Bakterienbefall und Umkippen der Emulsion zu vermeiden. Bei Emulsionsspaltanlagen schwimmt am Vorbehälter meistens eine starke Fremdölschicht auf, die mit einem Skimmer entfernt werden muss, um ein Verkleben der Membranen vor Ultrafiltrationsanlagen zu vermeiden.

Bei anderen Behandlungsmethoden wird durch den Einsatz der Skimmer der Verbrauch von Chemikalien bzw. die Durchlaufzeit erheblich verbessert.

4. Wasch- und Entfettungsanlagen

Der überwiegende Teil der Wasch- und Entfettungsanlagen arbeitet heute mit wässrigen alkalischen Reinigern. Das abgewaschene Öl und Fett wird entweder einemulgiert oder an der Oberfläche der Waschlösung abgeschieden. Das aufschwimmende Fett kann entweder direkt in der Entfettungsanlage oder in einen separaten Absetzbehälter abgestimmt werden. Diese Entfettungsanlagen finden sich in der gesamten Oberflächenbehandlungstechnik wieder.

5. Sonstige Anwendungsfälle

In Druckgießereien und in der Spanplattenverarbeitung werden häufig Luftwäscher zur Abluftreinigung eingesetzt. Hierbei fällt auch sehr viel Form- und Trennmittel bzw. Klebstoff aus, der auf der Badoberfläche aufschwimmt und mit einem Skimmer entfernt werden kann.

© FRIESS GmbH Der Inhalt dieser Information ist urheberrechtlich geschützt. Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung der FRIESS GmbH vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht oder in einer sonstigen Form genutzt werden. Die unberechtigte Verwendung kann zu Schadensersatzansprüchen oder Unterlassungsansprüchen führen.